In diesem Jahr hat sich der BDS Augsburg zum ersten Mal, der Tradition der Sommerfeste zu folgen und ein ebensolches selbst zu veranstalten.

Eine tolle Location war schnell gefunden: die N8chtstallung. Bei sommerlichen Temperaturen tauschten sich die Mitglieder und Gäste im schönen Garten aus und genossen leckere Speisen und Getränke

Rolf D. Neuburger freute sich besonders, Ehrengast Johannes Hintersberger, den Bayerische Staatssekretär für Finanzen sowie den Bundestagsabgeordneten Volker Ulrich begrüßen zu dürfen. Ulrich honoriert die Leistung der Selbstständigen in Augsburg ganz besonders: „Für jemanden, der jeden Monat ein festes Gehalt auf dem Konto hat, ist es oft schwer vorstellbar, täglich um Aufträge kämpfen zu müssen und abhängig zu sein von der Kundenzufriedenheit und der Qualität der eigenen Produkte.“