Zum Abschluß des Jahres werden wir uns in lockerer Atmosphäre im Cafè Dichtl treffen. Ein bischen essen, ein bischen Trinken, köstliche Pralinen genießen und viel miteinander reden.
Ort:
Café Conditorei Dichtl
Maximilianstraße
Augsburg
Referent/in/en:

Die Fotos von Marion Buk-Kluger und Susanne Scholz lassen sich durch Anklicken vergrößern.

(cleo/ch). Zur traditionellen Weihnachtsfeier trafen sich u.a. Andrea Scherkamp (Erlebniskommunikatorin), Helmut Schaefer, Milena Savski (Lkw-Vermietung), Katharina Ferstl und Heinz Verhufen (Modehaus Jung) wie auch Doris Engel (Finanzwirtin) mit der Vorstandschaft Rolf D. Neuburger (Vorsitzender), Hermann Schnierle (Vize), Heinz Hirsch (Kassenwart), Hans-Peter Heinemann und Journalistin Christine Hornischer im Dichtl zu einem kulturell-kulinarischen Abend.

Sybille Schiller kam mit Ehemann Heinrich, trat aber an diesem Abend alleine auf und kredenzte kurzweilige und amüsante Gedichte und Geschichten. So beispielsweise von einer Frau, deren Ehegatte ein Techtel-Mechtel mit der neuen Kollegin angefangen hat und nun von seinem Weibe mit Tabletten für das läufige Tier in Zaum gehalten wird. Oder von einem Opa, der in seiner Hektik die Dankesschreiben an seine Verwandtschaft verwechselt und er sich so bei seinem Sohn, der ihm ein Familienfoto geschickt hatte, für die „netten Affen“ bedankt.

Ein kurzweiliger Abend, der ein kurzweiliges Jahr beim BDS Augsburg beschloss.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner